PORTRAIT

Geschichte

 

Das Uhren- und Bijouteriegeschäft an der Stansstaderstrasse 8 in Stans/NW, wurde 1957 von Hans und Elsi Achermann-Fischer eröffnet.

Erste Generation

Hans und Elsi Achermann-Fischer

Hans Achermann, gelernter Uhrmacher in der fünften Generation und seine Frau Elsi, ausgebildete Kauffrau, wagten diesen Schritt mit viel Optimismus.

Im Wandel der Zeit

In verschiedenen Etappen wurden laufend räumliche Vergrösserungen realisiert, bis Elsi und Hans Achermann sich im Herbst 1990 aus dem aktiven Geschäftsleben zurückzogen und den Betrieb an ihren Sohn Hans und dessen Frau Franziska Achermann-Stöckli verkauften.

Zweite Generation

Hans und Franziska Achermann-Stöckli

Seit 1990 bilden Hans und Franziska Achermann ein perfektes Team,

das solides Handwerk der Goldschmiede- und Uhrmacherkunst vereint.

Partnerschaft

Partnerschaft gehört zu den Begriffen, die viel zu häufig beschworen und viel zu wenig gelebt werden. In diesem Sinne pflegen wir auch eine langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Schmuckmarken und Schweizer Markenuhren.

Dritte Generation

Katharina Blank-Achermann

Von 2011 bis 2014 arbeitete sie teilzeit im Verkauf und in der Administration im Betrieb ihrer Eltern mit.

Seit 2014 ist sie mit viel Herzblut im Vollzeitpensum engagiert und übernimmt heute als stellvertretende Geschäftsführerin viel Verantwortung.

Zur Zeit ist sie im Endspurt ihrer zweiten Ausbildung als Gemmologin (Edelsteinexpertin).